Aktuelles: Gemeinde Pfedelbach

Aktuelles: Gemeinde Pfedelbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Freibad-Tickets

Hauptbereich

Aktuelles aus dem Rathaus

Pfedelbach startet in die Freibadsaison 2020!

Autor: Ramona Senghaas
Artikel vom 16.06.2020

Das Freibad Untersteinbach wird am Montag, 22. Juni 2020 in die Badesaison starten.

Durch die Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen wird es dieses Jahr keinen regulären Badebetrieb geben können. Um einen Badebetrieb überhaupt zu ermöglichen sind zusätzlich Hygienemaßnahmen und organisatorische Änderungen notwendig. Ein Freibadbesuch in dieser Badesaison wird mit dem der vergangenen Jahre nicht vergleichbar sein. Wir sind trotzdem froh, dass wir Ihnen einen Badebetrieb anbieten können und bitten um Verständnis, dass voraussichtlich nicht alle Erwartungen und Bedürfnissen der Badegäste erfüllt werden können. Die Gesundheit und Sicherheit der Badegäste sowie des Personals müssen jedoch über allem stehen.

Dabei muss bedacht werden, dass trotz aller Anstrengungen der Gemeinde Pfedelbach ein vollumfänglicher Schutz nicht gewährleistet werden kann. Deshalb ist es dringend erforderlich, dass jeder Badegast seiner Eigenverantwortung gegenüber sich selbst und anderen durch die Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen nachkommt.

Wir bitten Sie daher um Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis für die getroffenen Regelungen.

In der Gemeinderatssitzung am 23.06.2020 hat der Gemeinderat mehrheitlich beschlossen, dass das Freibad Oberohrn infolge der pandemiebedingten Anforderungen in der Badesaison 2020 nicht geöffnet wird.  

 

Folgende Regelungen werden nach der geltenden „Corona-Verordnung Sportstätten“ festgelegt und sind einzuhalten:

Hygiene- und Abstandsregeln:

Während des gesamten Badebetriebs muss ein Abstand von mindestens 1,5 m zwischen sämtlichen anwesenden Personen eingehalten werden; Körperkontakt, insbesondere Händeschütteln und Umarmen, ist zu vermeiden. Im Eingangs- und Kassenbereich, im Kioskbereich und in den WC-Anlagen wird das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen. Des Weiteren gelten die zusätzlich veröffentlichten Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln im Freibad. Es gibt einen separaten Zugang und Ausgang ins Freibad sowie zum Schwimmbecken. Die Umkleiden und Duschräume bleiben geschlossen. Geöffnet sind die WC-Anlagen, die Umkleidemöglichkeit auf der Liegewiese sowie der Freibadkiosk unter den für den Gastronomiebereich geltenden Einschränkungen.

Anzahl Badegäste:

Die Zahl der Badegäste ist zu begrenzen.
Für das Freibad in Untersteinbach bedeutet dies, dass maximal 250 Personen gleichzeitig ins Freibad dürfen. Die Badezeit ist beschränkt und es dürfen sich maximal 40 Personen gleichzeitig im Schwimmerbereich und maximal 40 Personen im Nichtschwimmerbereich aufhalten. Das Kinderbecken darf von maximal 8 Personen unter Wahrung der Abstandsregeln genutzt werden.


Badezeiten:

Es werden zwei Badezeitfenster angeboten:

1. Badezeitfenster: 11.00 – 15.00 Uhr, maximal 250 Personen

2. Badezeitfenster: 16.00 – 20.00 Uhr, maximal 250 Personen

In der Schließzeit ohne Badebetrieb werden die notwendigen Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten durchgeführt und die Badegäste haben das Freibad zu verlassen.

Eintrittskarten:

Ein Verkauf von Eintrittskarten im Eingangsbereich des Freibades kann wegen der vorgeschriebenen Datenerfassung aller Besucher/innen nicht stattfinden. Deshalb müssen die Eintrittskarten über ein Online-Buchungssystem gekauft werden. Dabei werden auch die Kontaktdaten der Badegäste erhoben. Jeder Badegast muss nach der Rechtsverordnung seine Kontaktdaten hinterlegen. Der entsprechende Link befindet sich ab sofort auf der Startseite der gemeindlichen Homepage oder man ruft direkt die Seite des Buchungsportals auf. Es können Eintrittskarten bis eine Stunde vor Ende des jeweiligen Badezeitfensters gekauft werden. Bitte beachten Sie, dass die gekauften Tickets im Nachhinein nicht geändert, umgetauscht oder storniert werden können. Das online gebuchte Ticket muss an der Freibadkasse entweder in ausgedruckter Form oder auf dem Smartphone vorgezeigt werden. Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder anderen Identitätsnachweis mit. Nach Buchung von 250 Personen schließt jedoch das jeweilige Zeitfenster automatisch den Zugang. Die Begleitung einer erwachsenen Person ist abweichend von der bisherigen Regelung für Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr erforderlich.

Sofern ein Erwerb der Tickets im Internet, auch durch Angehörige oder Bekannte, nicht möglich ist, kann ein Ticket im Rathaus (Zimmer 2.03) zu den bekannten Öffnungszeiten gekauft werden. Die Bezahlung ist nur bar möglich. Wir bitten Sie sofern möglich, passend zu bezahlen. Die Daten werden 4 Wochen nach der Erhebung gelöscht.

Der Erwerb von Jahres- oder Familienkarten sowie von 10er-Karten ist nicht möglich. Es können nur Einzelkarten gebucht werden für die jeweiligen Badezeitfenster von 11 bis 15 Uhr oder von 16 bis 20 Uhr.

Preise:

Erwachsenen-Ticket (Erwachsene ab dem vollendeten 18. Lebensjahr): 3,00 €

Kinder/Jugendliche/Ermäßigte (Kinder und Jugendliche ab dem vollendeten 5. Lebensjahr, Schwerbehinderte ab einem Behinderungsgrad von 50 % (GdB), Schüler und Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende gegen Vorlage eines Ausweises.): 2,00 €

Kinder bis zum vollendeten 5. Lebensjahr/Begleitpersonen v. Schwerbehinderten (Kinder bis zum vollendeten 5. Lebensjahr und Begleitperson von Schwerbehinderten, sofern sie im Schwerbehindertenausweis als Begleitperson eingetragen ist.): 0,00 €

Es fallen zusätzlich je Ticket 0,57 € Vorverkaufsgebühren an (inkl. gesetzl. MwSt)

 

Informationen für Badegäste

Freibadtickets kaufen

 

 

Für Fragen zum Freibadbesuch wenden Sie sich bitte an:

Gemeinde: Telefonnummer: 07941/6081-80

Freibadkiosk: Telefonnummer: 07949/940016

Bademeister: Telefonnummer: 07949/940017