Weinsüden Weinort: Gemeinde Pfedelbach

Weinsüden Weinort: Gemeinde Pfedelbach

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Untersteinbach Freibad-Tickets Oberohrn Freibad-Tickets

Hauptbereich

Neues Gütesiegel der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg (TMBW) vergeben

Die Auszeichnung der TMBW ehrt Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg, die einen historischen Weinbezug und eine Vielzahl an weintouristischen Angeboten anbieten.

Es wurden im Herbst 2020 insgesamt 53 Städte und Gemeinden von einer Jury ausgewählt und als erste Preisträger mit dem Gütesiegel ausgezeichnet, darunter auch die Gemeinde Pfedelbach.

Pfedelbach gehört zu den Orten, die ihre traditionelle Beziehung zum Weinbau vorbildlich pflegt und für Einheimische und Urlauber durch vielfältige Angebote erlebbar macht.

Weinkultur in Pfedelbach

Mehrere Wengerter und Selbstvermarkter vor Ort bewirtschaften mit viel Liebe und Engagement ihre Weinberge. Die Erzeugnisse werden in Vinotheken, Besenwirtschaften, Hotels und Restaurants angeboten. Zudem gibt es im Jahresverlauf unterschiedliche Veranstaltungen wie das Weinfest Heuholz, Weinproben, Hoffeste und noch vieles mehr, bei denen die einzigartigen Weinerzeugnisse vorgestellt und verkostet werden können.

Eine ausgeprägte weintouristische Infrastruktur macht die Weinlandschaft in Pfedelbach hautnah erlebbar.

Der Wein Weg im Ortsteil Heuholz informiert mit fachkundigen Informationsschildern über die Rebsorten und die Entwicklung der Weinbergbewirtschaftung in der Region. Begleitet wird der Wissenspfad von einer App, die ein besonderes Erlebnis bietet.

Die Wein Wege-App wird vom Land Baden-Württemberg im Rahmen der Digitalisierungsstrategie digital@bw gefördert.

Weinbaumuseum

Das Weinbaumuseum von Pfedelbach im Fürstenkeller mit dem großen Fürstenfass ist ein einzigartiges Weinbaumuseum in Hohenlohe mit Gegenständen aus der Weinwirtschaft.

Weitere Informationen finden Sie hier

Weinerlebnisführungen

Wer die einmalige Weinkulturlandschaft nicht auf eigene Faust erkunden möchte, ist eingeladen, sich von einem/r der Pfedelbacher Weinerlebnisführer/innen begleiten zu lassen.

Barbara Dietz, Carola Geiger-Kaiser, Anja Herterich, Brigitte Kretschmer, Martin Schluchter und Gudrun Ungerer - allesamt Experten mit viel Herzblut für den Hohenloher Wein - bieten individuelle Ausflüge, Touren und Verkostungen an.

Ob mit Pferdewagen oder zu Fuß, im Keller oder Weinberghäuschen - Hohenloher Weine lassen sich vielfältig entdecken und genießen!

Infos, Kontaktadressen und Buchungen: www.weinerlebnistour.de

Weinimpressionen aus dem Weinsüden Weinort Pfedelbach